• 24 Stunden Service per Telefon / Online Mo-So + Feiertags 24 Stunden Service per Telefon / Online Mo-So + Feiertags
  • Versand 1 - 2 Tage nach Bestelleingang Versand 1 - 2 Tage nach Bestelleingang
  • Kauf auf Rechnung Kauf auf
    Rechnung
  • karten-paradies.de 4.8 von 5 aus 437 Bewertungen
Hochzeitsfeier und Hochzeitsvorbereitungen
Feuerwerk Hochzeit

Feuerwerk Hochzeit

Sie heiraten und haben sich dazu entschieden, ein Feuerwerk zur Hochzeit steigen zu lassen? Herzlichen Glückwunsch, denn damit haben Sie sich dafür entschieden, Ihre Hochzeit zu einem unvergesslichen Tag werden zu lassen. Ein Feuerwerk auf der Hochzeit ist der perfekte Abschluss, wenn dieser wunderschöne Tag zu Ende geht. Natürlich sollten Sie einiges an Planung in ein Hochzeits-Feuerwerk investieren. Nur so stellen Sie sicher, dass dieses Erlebnis für Sie und Ihre Gäste unvergessen bleibt. Sie möchten sicherlich, dass am Tag Ihrer Hochzeit alles stimmt. Wenn Sie sich vor dem Traualtar das Ja-Wort geben, sollte es an nichts fehlen. Das betrifft natürlich auch die Gäste. Damit diese wissen, wann und wo sie diesen Tag mit Ihnen verbringen dürfen, sollten Sie rechtzeitig an Einladungskarten denken. Eine sehr schöne Auswahl an Einladungskarten und mehr finden Sie im Onlineshop des Karten-Paradies.de. Je nachdem, welches Motto für Ihre Vermählung angedacht ist, können Sie Ihre Einladungskarten individuell gestalten.

Feuerwerke zur Hochzeit mit Individualität

Jede Hochzeit ist einzigartig. Wenn zwei Menschen zueinander gefunden haben und sich entschließen, für den Rest ihres Lebens zusammen zu bleiben, ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis geheiratet wird. Um diesem Tag noch mehr Individualität zu verleihen, sollten Sie ein Feuerwerk zur Hochzeit erwägen. Mittlerweile gibt es viele Anbieter, die sich darauf spezialisiert haben, bei einer Hochzeitsfeier den Himmel nur für Sie leuchten zu lassen. Angst vor den Kosten für das Feuerwerk zur Hochzeit brauchen Sie nicht haben. Sofern Sie sich rechtzeitig mit dem Thema Feuerwerk und Hochzeit auseinandersetzen, ist es kein Problem, einen Preisvergleich durchzuführen. Sprechen Sie mit den zuständigen Pyrotechnikern und lassen Sie sich beraten. Neben dem Preis spielt bei Ihrem Feuerwerk zur Hochzeit auch eine Rolle, wie gut Sie sich bei dem jeweiligen Anbieter beraten fühlen. Zum Beispiel sollten Sie ausreichend darüber informiert werden, wie es mit der Genehmigung für das Feuerwerk zur Hochzeit aussieht. Im Idealfall können Sie ein Komplettpaket buchen, bei dem das Feuerwerk zur Hochzeit enthalten ist und sich die Firma gleich noch um die Genehmigung für das Hochzeitsfeuerwerk kümmert. Haben Sie jemanden gefunden, der Ihr Feuerwerk zur Hochzeit realisiert? Dann sollten Sie als Brautpaar gemeinsam überlegen, welche speziellen Effekte Sie sich wünschen. Ein Feuerwerk zur Hochzeit hat immer das Ziel, als emotionales Highlight für Freudentränen zu sorgen. Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Feuerwerk, dürfen Sie sich auf Elemente freuen, die typisch bei einer Hochzeit sind. So haben sich einige Anbieter von Hochzeits-Feuerwerken zum Beispiel auf brennende Ringe und brennende Herzen spezialisiert. Dabei handelt es sich nicht um ein klassisches Feuerwerk zur Hochzeit, sondern um so genannte Lichterbilder. Auch dies kann seinen Reiz haben.

Feuerwerke zur Hochzeit brauchen eine Genehmigung

Wer ein Feuerwerk zur Hochzeit oder einem anderen Anlass als Silvester plant, braucht eine Feuerwerks-Genehmigung. Dies betrifft alle Feuerwerke der Kategorie 2, 3 und 4. Es kann gut sein, dass Sie ein Feuerwerk zur Hochzeit günstig buchen und dennoch den Service erhalten, dass sich der Anbieter um diese Genehmigung kümmert. Ist dies nicht der Fall, fragen Sie einfach bei Ihrer Gemeinde oder Stadt nach der speziellen Genehmigung für das Feuerwerk zur Hochzeit. Hierfür muss in der Regel der Antrag auf eine Ausnahmegenehmigung gestellt werden. Reichen Sie einen solchen Antrag mindestens zwei Wochen vor der entsprechenden Veranstaltung ein. Die Kosten liegen zwischen 30 und 50 Euro. Somit ist der Aufwand, den Sie für ein Feuerwerk zu Ihrer Hochzeit betreiben müssen, relativ gering. Übrigens können Sie sich auch dafür entscheiden, selbst ein Feuerwerk zu organisieren. Feuerwerkskörper der Kategorie 2 dürfen selbst abgebrannt werden. Eine Ausnahmegenehmigung brauchen Sie aber trotzdem.
Zufriedenheit Zufriedenheitsgarantie
Bitte warten...
Der Designer wird vorbereitet