Wandbilder Hochzeit
Entdecken Sie Ihr Lieblingsdesign
9 / 9 Designs
Produkte filtern nach ...

Wandbilder zur Hochzeit – so entstehen märchenhafte Unikate

Wer den schönsten Tag im Leben feiert, der möchte sich am liebsten für immer und ewig daran erinnern. Wussten Sie, dass der Mensch vier Tage nach einem Ereignis nur noch ein Viertel dessen erinnert, was tatsächlich geschehen ist? Zu dieser Erkenntnis gelangte bereits im Jahr 1885 Hermann Ebbinghaus, der Pionier der Gedächtnisforschung. Damit Sie die schönsten Momente Ihrer Trauung bestimmt nie vergessen, gestalten Sie doch zauberhafte Wandbilder Ihrer Hochzeit.

Einsatzmöglichkeiten der Hochzeitsleinwände

Viele Brautpaare kreieren Wandbilder von Ihrer Hochzeit für den Hausgebrauch. Die liebevoll gestalteten Leinwände werden in der Wohnung als Dekoration angebracht. So lächeln die frisch gebackenen Eheleute von der Schlafzimmerwand oder den Gästen im Eingangsbereich entgegen. Aber das ist nicht alles. Die Wandbilder sind auch ein hervorragendes Hochzeitsgeschenk. Freunde und Familienmitglieder drucken die besten Schnappschüsse des Tages auf Canvas und überreichen diese dem Hochzeitspaar. Zukünftigen Eheleute können die Wandbilder zur Hochzeit auch schon vor der Trauung anfertigen. Dann verwenden sie beispielsweise Schnappschüsse vom ersten Kennenlernen oder die Fotos des Verlobungsshootings. Auf der Feier zieren die selbst erstellten Collagen dann die Wände des Hochzeitssaals. So ist ein besonderer Hingucker garantiert. Falls die Brautleute bereits Nachwuchs haben, kann die Hochzeitsdekoration auch nicht mit Wandbildern vom Baby ergänzt werden. Übrigens ist es möglich, Ihre Fotoleinwand auch noch kurzfristig in Auftrag zu geben. Nach Überprüfung Ihrer Bestellung wandert das gewünschte Exemplar direkt in den Druck. Dank Blitzversand halten Sie ein bis zwei Werktage später die Ergebnisse bereits in Händen.

Die perfekten Fotos für die Wandbilder

Damit die Wandbilder meisterhaft gelingen, müssen die richtigen Fotos her. Doch welches Bild schafft es in die Endauswahl? Entscheidend ist die Qualität beziehungsweise Auflösung des Schnappschusses. Für Wandbilder mit einer Größe von 500 x 500 mm eignet sich idealerweise ein Foto mit 3,7 Megapixel oder 1.960 x 1.960 Pixel. Nur, wenn die Auflösung des Bildes zum ausgewählten Dokument passt, kann es verlustfrei aufgedruckt werden. Praktisch ist hier, dass unser Editor Ihnen direkt meldet, ob die Auflösung zu klein oder optimal ausfällt. Auf unseren Wandbildern zur Hochzeit bilden Sie auf Wunsch ein oder mehrere Fotos ab. Gerade, wenn verschiedene Bilder auf einer Leinwand landen, sollten die einzelnen Schnappschüsse gut zusammenpassen. Am schönsten wird das Ergebnis, wenn die gleichen Farbtöne und harmonisch abgestimmte Motive gewählt werden.

Individuelles Design der Fotoleinwände zur Hochzeit

Zwar sind die Schnappschüsse das Herzstück der Wandbilder, doch endet das Gestalten hier noch nicht. Sie haben die Möglichkeit, aus den zwei folgenden Formaten auszuwählen:
  • 400 x 600 mm
  • 600 x 800 mm
In unserem Design-Editor fügen Sie spielend Text ein. Meistens werden die Namen der Brautleute eingetragen. Teilweise ergänzt das Hochzeitsdatum die Worte. Unsere Vorlagen dienen der Inspiration, lassen Sie Ihrer Fantasie bitte einfach freien Lauf. Vielleicht gibt es ein Zitat oder ein Lied, das Ihre Beziehung schon lange begleitet? Fügen Sie es ein. Wer sein Wandbild noch detaillierter nach den persönlichen Vorstellungen kreieren lassen möchte, der nimmt Kontakt mit unseren erfahrenen Grafikern auf. Die Profis realisieren Ihre Wünsche im Nu. Dafür fällt ein Beitrag von 20 Euro an.

Die Qualitätsmerkmale unserer Wandbilder zur Hochzeit

Die Basis unserer Fotoleinwände bildet ein 18 mm hoher Rahmen auch echtem Holz. Er ist mit robustem Canvas bespannt. Das Material, mit der Grammatur 380 g/m², zeichnet sich durch seine Langlebigkeit aus. Dank unserer erstklassigen Druckqualität erstrahlen Ihre Fotos auf den Wandbildern in intensiven Farben und starkem Kontrast. Nur, wer bei der Auswahl des Grundmaterials Wert auf hohe Qualität legt, wird lange Freude an den Wandbildern zur Hochzeit haben.

So bleiben die Fotoleinwände über Jahrzehnte hinweg schön

Am liebsten sollen die Erinnerungsstücke an die Trauung ein Leben lang erhalten bleiben. Damit die Farbbrillanz unserer Wandbilder dauerhaft überzeugt, können Sie einige Vorsichtsmaßnahmen treffen. Am wichtigsten ist der Schutz vor direkter Sonneneinstrahlung. Hängen Sie die Leinwände gegenüber von Fenstern auf, bleicht die Farbe im Laufe der Zeit stark aus. Wählen Sie besser einen schattigen Platz. Gerne dürfen Sie das Foto mit einem Lichtspot in Szene setzen. Im Handel gibt es UV-Schutzlacke, die Sie zusätzlich auftragen können. Diese verhindern ebenfalls Schäden durch Sonnenlicht. Erkundigen Sie sich bitte vor dem Kauf, ob das Mittel für Ihr Wandbild zur Hochzeit geeignet ist oder nicht. Selbst, wenn ein Schutzfilm angebracht wird, ist allerdings von direkter Sonneneinstrahlung abzuraten. Wer diese Tipps berücksichtigt, wird höchstwahrscheinlich selbst bei der Goldenen Hochzeit noch gerne einen Blick auf die Leinwand werfen.