Slide background

Hochzeitsplanung

Verliebt. Verlobt. Verheiratet. Genießen Sie die Vorfreude
auf Ihre Hochzeit mit unseren praktischen Planungshilfen
für den schönsten Tag im Leben!

Slide background

Hochzeitstrends

Lassen Sie sich von unseren Hochzeitstipps &-trends inspirieren
und gestalten Sie Ihre perfekte Hochzeitsfeier – so individuell
und einzigartig wie Sie selbst.

Schlafendes Baby mit Wollmütze auf rosafarbener Decke

Das neue Leben begrüßen!

Das Baby ist endlich da und Sie haben unzählige Fragen? In unserem Magazin
erfahren Sie alles über seine Entwicklung, Babypflege, Erstausstattung
und erhalten zahlreiche weitere Tipps.

Bei uns bekommen Sie interessante Artikel zu verschiedenen Feierlichkeiten. Steht demnächst eine Hochzeit an und Sie wurden zur Trauzeugin auserwählt? Unter dem Menüpunkt „Aufgaben einer Trauzeugin“ bekommen Sie Tipps wie Sie die Herausforderung am Besten meistern können. Auch für (angehende) Bräute haben wir eine Kategorie: Das „Hochzeits-ABC“. Hier bekommt die Braut, aber auch der Bräutigam, sowie alle die das Thema interessant finden, Informationen rund um den wichtigsten Tag im Leben.

  • Sommerferien – Aktivitäten für die Kleinen

    Sommerferien – Aktivitäten für die Kleinen

    Schon bald starten in den ersten Bundesländern die Sommerferien und somit beginnt auch die Zeit im Jahr, die bei vielen Kindern am beliebtesten ist. Ferien!

  • 1. Mai – Kurztrip übers Wochenende mit Kind und Kegel

    1. Mai – Kurztrip übers Wochenende mit Kind und Kegel

    Der 1. Mai ist naturgemäß ein Feiertag, der immer auf einen anderen Wochentag fällt. In diesem Jahr haben wir aber besonderes Glück und begehen diesen Feiertag an einem Freitag. Das so entstehende lange Wochenende ist natürlich eine ideale Gelegenheit, einen Kurztrip anzutreten.

  • Die Trauzeugin als Partymanagerin

    Die Trauzeugin als Partymanagerin

    Ob und wie eine Braut sich von ihrem Dasein als Junggesellin verabschieden möchte, ist natürlich allein ihre Entscheidung. Als Trauzeugin sind Sie deshalb aber noch längst nicht raus aus der Nummer. Sie haben zwei Optionen: Entweder fragen Sie die Braut, ob sie sich eine Party wünscht...

  • Kennen Sie Ihre Ringgröße und die Ihres Schatzes?

    Kennen Sie Ihre Ringgröße und die Ihres Schatzes?

    Es ist eine der drängendsten Fragen, wenn Sie eine Verlobung mit Überraschungseffekt planen: „Welche Ringgröße hat mein Schatz eigentlich und welche ich?“ Die eigene Ringgröße zu ermitteln, ist noch relativ einfach. Ungleich komplizierter wird es, wenn es um die Ringgröße desjenigen geht, der mit einem Verlobungsring überrascht werden soll.

Der Termin für den großen Tag steht – spätestens jetzt beginnt die intensive Hochzeitsplanung! Eine wundervolle Location finden, die Kosten kalkulieren, Einladungskarten samt Rückantwortkarten verschicken – eine Menge Arbeit, die auf das Brautpaar zukommt. Was Sie jetzt brauchen, ist ein digitaler Wedding Planner! Kein Problem, denn Hochzeitskarten-Paradies – das Magazin liefert jede Menge Tipps, Anregungen und Checklisten für eine paradiesisch-schöne Hochzeit.

Hochzeit

  • Trauzeugin bei einem Junggesellinnenabschied

Die Trauzeugin als Partymanagerin

Ob und wie eine Braut sich von ihrem Dasein als Junggesellin verabschieden möchte, ist natürlich allein ihre Entscheidung. Als Trauzeugin sind Sie deshalb aber noch längst nicht raus aus der Nummer. Sie haben zwei Optionen: Entweder fragen Sie die Braut, ob sie sich eine Party wünscht...

  • Mann hält zwei Eheringe

Kennen Sie Ihre Ringgröße und die Ihres Schatzes?

Es ist eine der drängendsten Fragen, wenn Sie eine Verlobung mit Überraschungseffekt planen: „Welche Ringgröße hat mein Schatz eigentlich und welche ich?“ Die eigene Ringgröße zu ermitteln, ist noch relativ einfach. Ungleich komplizierter wird es, wenn es um die Ringgröße desjenigen geht, der mit einem Verlobungsring überrascht werden soll.

Sprüche & Glückwünsche

Trausprüche: Unter welchem Leitspruch soll Ihre Ehe stehen?

Trausprüche können im Idealfall mindestens zwei schöne und bedeutende Effekte aufweisen. Zum einen geben sie häufig die grobe Richtung der Predigt oder Rede vor, die anlässlich einer Hochzeit gehalten wird. Zum anderen lassen sie sich aber auch als Leitspruch für die Ehe an sich verstehen

Besondere Anlässe

Sommerferien – Aktivitäten für die Kleinen

Schon bald starten in den ersten Bundesländern die Sommerferien und somit beginnt auch die Zeit im Jahr, die bei vielen Kindern am beliebtesten ist. Ferien!

Fotokarten zur Geburt

Drei Trauzeuginnen

„Das große Glück ist manchmal ganz klein“ – und dieses Glück wollen werdende oder frisch gebackene Eltern am liebsten mit der ganzen Welt teilen. Verbreiten Sie die frohe Kunde über Ihren (bevorstehenden) Nachwuchs mit eindrucksvollen Geburtskarten oder Fotokarten von Ihrer Schwangerschaft! Die Bilder Ihres individuellen Foto-Shootings können Sie in einer liebevollen Auswahl auf einer passenden Karte zusammenstellen und online drucken lassen. Für schöne Erinnerungen – ein Leben lang!

Ihr individuelles Hochzeitskonzept

Freunde beim Feiern

Ganz gleich ob Sie eine Freie Trauung, eine Motto-Hochzeit oder eine klassische Trauung bevorzugen – jede Hochzeit verfolgt ein Hochzeitskonzept. Wer sich beispielsweise auf bestimmte Hochzeitsfarben festgelegt hat, wird auch die Hochzeitspapeterie entsprechend gestalten: Ein einheitlicher Look von Save-the-Date-Karten, Einladungskarten und Tischkarten ist dank vielfältiger Muster- und Farbvorlagen über unseren Online-Service einfach und schnell erstellt.

Richtig feiern – mit Ankündigung

Mann steckt Braut Ehering an

Einen Grund zum Feiern gibt es immer! Handelt es sich um einen Geburtstag oder um ein Jubiläum, ist ein Fest nahezu Pflicht. Versetzen Sie Ihre Gäste in Vorfreude und laden Sie mit originellen Einladungskarten zur Party ein. Nutzen Sie unsere kreativen Designvorlagen und klären Sie darin die vier W-Fragen:
Was ist der Anlass für die Einladung?
Wann findet die Feier statt?
Wie und vor allem wo wird gefeiert?

Das erste große Fest

Luftaufnahme einer Südseeinsel

Die Taufe zählt zu den wichtigsten Feierlichkeiten im Leben eines neuen Familienmitglieds. Mit dem Ritual wird ein Kind in die christliche Gemeinde aufgenommen; Paten und Eltern bitten um Schutz und Segen Gottes. Der nächste Höhepunkt ist die Kommunion oder Konfirmation. Laden Sie Ihre Gäste zu diesen besonderen Ereignissen ein. Denken Sie daran, das Kind immer zuerst zu nennen und heißen Sie Ihren Liebling gebührend willkommen.

Papeterie für Ihre Hochzeit!

Erstellen Sie aus vielfältigen Vorlagen Ihre schönsten Hochzeitskarten. Laden Sie Ihre Verwandtschaft und Ihre Freunde mit einer schön gestalteten Karte zu Hochzeit ein und bereichern Sie Ihr Fest mit außergewöhnlichen Menü- und Tischkarten.