• Service per Telefon / Online Mo-Fr 8:30 - 17:00 Uhr Service per Telefon / Online
    Mo-Fr 8:30 - 17:00 Uhr
  • Versand 1 - 2 Tage nach Bestelleingang Versand 1 - 2 Tage nach Bestelleingang
  • Kauf auf Rechnung Kauf auf
    Rechnung
  • karten-paradies.de 4.8 624 1 4.8 von 5 aus 624 Bewertungen

Geschenkartikel als sinnvolle und spannende Ergänzungen zu Glückwunschkarten

Eine Person durch eine Glückwunschkarte zu ehren, ist bereits eine freundliche Geste, die von gutem Geschmack zeugt. Wer mag, kann der Gratulation aber auch noch das Sahnehäubchen aufsetzen und sich zusätzlich für einen kleinen Geschenkartikel entscheiden. Karte und Geschenk können dann entweder zusammen – zum Beispiel im Zuge eines Festes – überreicht oder aber per Post an den Empfänger geschickt werden. So oder so wird die Überraschung mit Sicherheit glücken! Zu welchen Anlässen Geschenkartikel als Ergänzung zu einer Karte überreicht werden könnten? Und warum es praktisch ist, Geschenk und Karte gleich zusammen zu bestellen? Wir geben Beispiele und nennen Gründe!

 

Karte und Geschenkartikel überreichen – Anlässe gibt es regelmäßig

Gratulieren und schenken lässt es sich zu den unterschiedlichsten Anlässen. Sehr beliebt ist es zum Beispiel, anlässlich der Geburt eines neuen Erdenbürgers eine Karte an die nun größer gewordene Familie zu schicken und gleich noch eine kleine Aufmerksamkeit beizulegen. Schließlich gibt es viele kleine Dinge, welche der Nachwuchs und seine Eltern gut gebrauchen könnten, um die ersten gemeinsamen Monate besonders schön zu gestalten. Der Geschenkartikel übernimmt dann die Rolle von etwas Handfestem, während die Glückwunschkarte durch liebe Worte und eine ansprechende Aufmachung Emotionen zum Ausdruck bringt.
Denkbar wäre die Kombination von Karte und Geschenkartikel aber nicht nur anlässlich einer Geburt in der Verwandtschaft oder im Freundeskreis, sondern auch zu unzähligen weiteren Anlässen. Wer mag, könnte etwa seine Mutter mit einer lieben schriftlichen Botschaft und einem kleinen Geschenk zum Muttertag überraschen. Dabei müssen es auch nicht immer nur Pralinen, Blumen oder ein Parfüm sein. Wer seine Kreativität zeigt, wird mit Sicherheit besonders viel Erfolg haben. Geburtstage, Jubiläen oder die Einschulung eines Erstklässlers sind weitere Beispiele für Anlässe, zu denen Gratulationen und Geschenkartikel infrage kommen. Oft muss es dabei gar nicht zwingend ein kostspieliger Geschenkartikel sein. Wichtig ist vor allem, dass dieser wie auch die Gratulationskarte zum Ausdruck bringt, dass man an den Adressaten denkt und ihn schätzt.

Geschenkartikel und Karte in einem Rutsch ordern

Einen Geschenkartikel und eine Karte in einem Rutsch zu bestellen, ist besonders praktisch. Und das gleich aus mindestens zwei Gründen. Erstens läuft man bei dieser Kombination nicht Gefahr, entweder die Gestaltung der Karte oder das Besorgen eines kleinen Geschenkes auf die lange Bank zu schieben. Beides kann quasi in einem Abwasch erledigt werden, sodass später alles für das Gratulieren parat steht. Die Entdeckung, dass man die eine oder andere Besorgung dann doch vergessen hat, bleibt einem dann zum Glück erspart.
Zweitens bietet das parallele Bestellen von Karte und Geschenkartikel vielleicht auch in einem gewissen Maße die Möglichkeit, beides aufeinander abzustimmen. Eine solche Abstimmung kann auf unterschiedliche Art und Weise erfolgen – etwa, indem eine farbliche Abstimmung anvisiert wird oder indem durch den Kartentext bereits auf den Geschenkartikel angespielt wird. Eine solche oder ähnliche Verbindung zwischen Geschenkartikel und Karte entstehen zu lassen, ist immer eine gute Idee. So wirken die kleinen Aufmerksamkeiten gleich viel mehr wie aus einem Guss gefertigt und der Anblick selbiger macht dem Beschenkten hoffentlich noch mehr Freude.
Zufriedenheit Zufriedenheitsgarantie
Bitte warten...
Der Designer wird vorbereitet