• Service per Telefon / Online Mo-Fr 8:30 - 17:00 Uhr Service per Telefon / Online
    Mo-Fr 8:30 - 17:00 Uhr
  • Versand 1 - 2 Tage nach Bestelleingang Versand 1 - 2 Tage nach Bestelleingang
  • Kauf auf Rechnung Kauf auf
    Rechnung
  • karten-paradies.de 4.8 659 1 4.8 von 5 aus 659 Bewertungen

Kirchenheftumschläge modern – entdecken Sie unterschiedliche Designs, die der kirchlichen Trauung angemessen sind

Sie und Ihr Partner haben sich dazu entschlossen, auch kirchlich zu heiraten? Herrliche – kirchliche Trauungen weisen in der Regel ein einzigartiges Flair auf, das viele Menschen besonders stark mit Romantik, Feierlichkeit und Bedeutungshaftigkeit verbinden. Die kirchliche Eheschließung weist hierzulande ohne Frage eine lange Geschichte auf. Die Zeiten sind aber nicht stehen geblieben, sodass durchaus auch die Trauzeremonie im Gotteshaus moderne Züge aufweisen kann. Hierbei spielt natürlich auch die zeitgemäße Dekoration in der Kirche eine durchschlagende Rolle. Zu ihr zählen in einem gewissen Maße auch die Kirchenheftumschläge, mit denen sich die Programmhefte modern verschönern lassen.

Kirchenheftumschläge modern – Schlichte Eleganz oder verspieltes Design?

Wer sich für Kirchenheftumschläge entscheidet, die modern gestaltet sind, setzt vielleicht einen charmanten Kontrast zum Ort der Trauung. Schließlich sind viele Kirchen ältere Gemäuer, denen es an einer gewissen Bedeutungsschwere häufig nicht mangelt. Sind Kirchenheftumschläge modern aufgemacht, kommt so mitunter etwas mehr Leichtigkeit ins Spiel, ohne dass der bedeutungsvolle Ort unangemessen und großflächig umgestaltet wird. Und ein wenig Leichtigkeit passt natürlich hervorragend zu einer Hochzeit, die immer ein freudiges Ereignis ist und so auch dargestellt werden sollte.
Es stellt sich allerdings die Frage, was Kirchenheftumschläge überhaupt modern macht. Hier gibt es unterschiedliche Sichtweisen. So könnten manche Paare zum Beispiel Kirchenheftumschläge als besonders modern empfinden, wenn diese Umschläge mit romantischen Details in Form schöner Abbildungen versehen sind. Andere Paare wiederum setzen vielleicht mehr auf den Trend, der besagt, dass weniger manchmal auch mehr sein kann. Für sie sind dann Umschläge für das Kirchenheft, die relativ schlicht, aber dennoch elegant aussehen, vielleicht der absolute Renner. Das Schöne an den aktuellen Zeiten ist also auch, dass es viele Möglichkeiten gibt, Modernität zu interpretieren und auszuleben.

Kirchenheftumschläge modern – die Gestaltung der Innenseiten

Kirchenheftumschläge – ob modern oder nicht – erinnern ihrer Form nach an eine Klappkarte, auch wenn sie üblicherweise natürlich deutlich größer ausfallen als eine solche Karte. Gemein mit einer typischen Klappkarte haben die Umschläge aber, dass sie durch eine Falzung in vier Seiten gegliedert werden. Die Hauptrolle spielen bei den Kirchenheftumschlägen dann natürlich die beiden Seiten, die von außen zu sehen sind. Auf der Vorderseite sind neben einer schmückenden Gestaltung zum Beispiel auch Angaben zum Anlass, zu den Namen des Brautpaares sowie zum Datum des Festes zu finden. Auf der Rückseite könnte ein kleiner Gruß an die Gäste, eine knappe Danksagung oder anderes in das jeweilige Design eingebettet sein. Auch eine gänzlich neutral gestaltete Rückseite wäre denkbar, wenn nichts der Vorderseite und dem Inhalt die Show stehlen soll.
Sowohl Kirchenheftumschläge, die modern gehalten sind, als auch solche in anderen Stilen können aber durchaus auch über eine Aufmachung im Inneren verfügen. Diese Innenseiten bekommen die Hochzeitsgäste zwar vielleicht weniger zu Gesicht, da der Umschlag später das Kirchenprogramm enthalten wird. Verrutscht hier aber einmal etwas oder wird der Umschlag gelüftet, könnten die Innenseiten durchaus zu erblicken sein. Ob die Innenseiten der Kirchenheftumschläge aufwendig verziert oder ganz schlicht gehalten sein sollen, ist eine reine Geschmacksfrage. Modern kann beides auf seine ganz eigene Art und Weise sein. Wir von karten-paradies.de haben garantiert das passende Produkt für Sie.
Zufriedenheit Zufriedenheitsgarantie
Bitte warten...
Der Designer wird vorbereitet