• 24 Stunden Service per Telefon / Online Mo-So + Feiertags 24 Stunden Service per Telefon / Online Mo-So + Feiertags
  • Versand 1 - 2 Tage nach Bestelleingang Versand 1 - 2 Tage nach Bestelleingang
  • Kauf auf Rechnung Kauf auf
    Rechnung
  • karten-paradies.de 4.8 von 5 aus 423 Bewertungen

Mit den passenden Antwortkarten machen Sie Ihre Hochzeit unvergesslich

Ihre Hochzeit rückt näher und somit auch die detaillierte Planung für Ihren großen Tag. Um einen Überblick über die Anzahl Ihrer Hochzeitsgäste zu erlangen eignen sich Antwortkarten, die Sie den Einladungskarten beilegen. Antwortkarten sind eine elegante und formelle Erinnerungshilfe für ihre Gäste und helfen Ihnen bei der detaillierten Hochzeitsvorbereitung. Die Gestaltung der Antwortkarten ist dabei ganz Ihnen überlassen. Von elegant bis bunt und auffällig sind dem keine Grenzen gesetzt. Wir sind uns sicher, dass bei jeder positiven Rückmeldung die Vorfreude auf Ihren besonderen Tag garantiert noch gesteigert wird. Auch noch nach der Hochzeit können die Antwortkarten als Erinnerung behalten werden. So wird Ihre Hochzeit bei den Gästen und Ihnen zu einem unvergesslich Event!

Antwortkarten – ein schöner Rahmen für die Reaktionen der Gäste

Fröhliche Post mit guten Nachrichten ist wohl jedem von uns willkommen. Außerdem zeugt die Entscheidung für eine schicke schriftliche Botschaft von Stilbewusstsein und Geschmack. Sicherlich auch aus diesen Gründen ist es nach wie vor eine weitverbreitete Sitte, zu einer Hochzeit mit schön geschmückten Karten einzuladen. Aber was ist mit dem Brautpaar selbst? Möchte dieses schon vor den ersten Gratulationskarten eine erste schriftliche Nachricht von seinen Gästen erhalten, sind Antwortkarten eine tolle Option! Nachdem die Gäste schon durch die Safe The Date Karte auf die kommende Hochzeit hingewiesen wurden, können die Antwortkarten den eigentlichen Einladungskarten beilegt und von den Gästen ausgefüllt an das Hochzeitspaar zurückgeschickt werden. Und genau durch diese Rückmeldung wird sicherlich die Vorfreude auf das große Fest auch beim Paar mit jeder Karte, die es aus dem Briefkasten zieht, noch größer! Ganz zu schweigen davon, dass die schriftlichen Reaktionen der Gäste auf die Einladung die Planung des Festes erheblich erleichtern können.

Antwortkarten als praktische und wertvolle Erinnerungsstücke

Antwortkarten lassen sich sehr individuell gestalten und so auch wunderbar den eigentlichen Einladungskarten anpassen. Alleine das wäre schon Grund genug dafür, auf Antwortkarten zu setzen, wenn die eigene Hochzeit naht. Schließlich sind es oftmals die vielen kleinen Dinge, die eine richtige Feststimmung aufkommen lassen. Antwortkarten können aber natürlich noch viel mehr als einfach nur gut aussehen. Sie weisen auch noch einen sehr praktischen und einen wunderschönen emotionalen Nutzen auf. Ihr praktischer Nutzen liegt darin, dass die Gäste dank dieser Karten ihr Kommen ankündigen oder ihre Absage mitteilen können. Die Zu- oder Absage per Karte zu erledigen, ist dabei dem besonderen Anlass angemessen – zudem es auf Antwortkarten mitunter auch noch Platz für eine kleine persönliche Nachricht gibt, mit der dem Hochzeitspaar eine Freude bereitet werden kann. Praktisch ist es zudem, dass die Antwort wirklich schriftlich vorliegt. Das Hochzeitspaar kann die Gästeanzahl also bei Bedarf jederzeit noch einmal durch eine Durchsicht der Karten ermitteln. Eine telefonische Zu- oder Absage kann hingegen schnell einmal untergehen, wenn Braut oder Bräutigam gerade nichts zum Schreiben parat haben. Widmen wir uns nun aber dem emotionalen Wert von Antwortkarten: Sie können von dem Hochzeitspaar gesammelt und als Andenken an das große Fest aufbewahrt werden, während ein Anruf nicht in diesem Sinne verwahrt werden kann und eine E-Mail oder SMS rasch auch einmal aus Unachtsamkeit gelöscht wird. Und wer freut sich nicht über möglichst viele Erinnerungsstücke an einen der schönsten Tage seines Lebens?

Antwortkarten: So machen Sie Ihren Gästen das Antworten besonders leicht

Antwortkarten, die einer Einladung beigefügt waren, zurückzusenden, stellt keinen großen Aufwand dar. Selbstverständlich können Sie Ihren Gästen das ohnehin schon einfache Antworten auch noch ein klein wenig leichter machen. Zu diesem Zweck werden auf Antwortkarten häufig schon Antwortmöglichkeiten vorgegeben. Die Gäste können dann durch einfaches Ankreuzen einer vorgegebenen Antwort ihre Zu- oder Absage erklären. Mitunter wird durch Antwortkarten auch gleich abgefragt, mit wie vielen Gästen die jeweils eingeladene Familie erscheinen möchte. Muss hier nur eine Zahl eingetragen werden, ist die Wahrscheinlichkeit sicherlich recht gering, dass ein Gast diese wichtige Info vergisst. Toll ist es zudem natürlich, wenn auch noch ein wenig Raum für weitere Anmerkungen auf den Antwortkarten bleibt. Hier könnten die Gäste Anregungen und weitere Wünsche äußern oder einfach einen lieben Gruß an das Brautpaar hinterlassen. Wenn Selbiges die Antwortkarten vorbereitet, kann auch gleich eine Adressierung erfolgen. So müssen die antwortenden Personen nicht lange nach den Kontaktdaten des Brautpaares suchen oder rätseln, ob das Paar schon eine gemeinsame Adresse besitzt oder nicht. Und wenn das Ausfüllen von Antwortkarten so einfach ist, stehen sicherlich auch die Chancen gut, dass das Brautpaar schnell eine Rückmeldung erhält. Der weiteren Planung des Hochzeitsfestes steht dann nichts mehr im Wege! In diesem Sinne sei Ihnen viel Erfolg beim Konzipieren Ihres großen Tages gewünscht!
Zufriedenheit Zufriedenheitsgarantie
Bitte warten...
Der Designer wird vorbereitet